Helmut Newton im Restaurant...
Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera!"

Newton nach dem Essen zum Koch:
"Das Essen war vorzüglich - sie haben bestimmt gute Töpfe!"

WOHER WISSEN WIR, OB DU DER RICHTIGE FÜR UNS BIST?

Lernt mich persönlich kennen. Schreibt mir oder ruft mich an und wir treffen uns in einem Café oder skypen ausführlich. So verschafft Ihr Euch am besten einen Eindruck von mir. Entscheiden könnt Ihr danach.
Meine Nummer ist: +49 (0)177 2810633


 
WIE FOTOGRAFIERST DU HOCHZEITEN?

Wie Fotoreportagen. Ich fotografiere, was ich sehe, ohne einzugreifen. 

Während der Gruppenfotos kümmere ich mich um das Arrangement, sorge für die nötige Aufmerksamkeit und den Blick in die Kamera.

Für die Portraitaufnahmen mit dem Brautpaar ist es schön, sich etwas Zeit zu nehmen und gegebenenfalls auch den Ort zu wechseln. Ich lasse das Paar in seiner Atmosphäre. Manchmal ergeben sich aus einzigartigen Momenten spontan Bildideen und das Brautpaar lässt sich von mir in Szene setzen.

Die Reportage zeigt, was geschah, die Gruppenfotos, wer dabei war und die Portraits setzen das Paar in Szene. 
 


FOTOGRAFIERST DU NUR HOCHZEITEN?

Nein. Ich inszeniere Schauspieler, Musiker, Performer und Tänzer, dokumentiere ihre Werke und mache Portraits von Politikern und Managern.


Hier findet Ihr weitere Arbeiten von mir: www.hagolani.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

GIBT ES EINE MINDESTBUCHUNGSDAUER?

Nein. Auf Wunsch fotografiere ich nur während der Trauung.

ABER: eine Hochzeit beginnt und endet nicht vor dem Traualtar. Der ganze Tag ist ein besonderes Erlebnis. Wie oft im Leben kommt es vor, dass alle sich so wundervoll rausputzen, alles so festlich vorbereitet ist, sich Gefühle so deutlich zeigen und alle da sind - die Familie und die verschiedensten Freunde von überall her?

Eine  wirkliche Hochzeitsreportage erzählt die ganze Geschichte.


WIE TEUER BIST DU?

Mein Honorar ist abhängig vom Umfang der Hochzeitsfeier, dem Ort, dem Datum und der Buchungsdauer.

Nach einer Buchungsanfrage, die diese Punkte beantwortet, bekommt Ihr innerhalb von 2 Tagen eine Angebot von mir. Zur Buchungsanfrage geht es hier. 


BIETEST DU AUCH FOTOBÜCHER AN?

Ja. 

Das Fotobuch ist die Vollendung einer fotografischen Erzählung. Es in den Händen zu halten und darin zu blättern ist aus meiner Sicht die schönste Art, über Generationen hinweg  in die eigene Geschichte einzutauchen. Gerne zeige ich Euch bei einem Treffen Buchbeispiele und erkläre Euch, wie ein Hochzeitsfotobuch entsteht.

Sollte kein Buch gewünscht sein, nehme ich es aus dem Angebot heraus.


WIE VIELE BILDER ERHALTEN WIR?

Das hängt von der Buchungszeit ab. Mindestens 50 Motive/Stunde.


BEARBEITEST DU DEINE BILDER?

Ja. Ich entwickle jedes Bild einzeln im Farb- oder Schwarzweiß-Look.


WENN SICH JEMAND AUF DEM BILD NICHT MAG, WÜRDEST DU FALTEN, AUGENRINGE, ODER PICKEL RETUSCHIEREN?

Grundsätzlich nein. Reportagebilder sind aus meiner Sicht Spiegelbilder des Geschehens und sollten deshalb nicht verändert werden. Auf Anfrage retuschiere ich jedoch Gruppenfotos und Portraits. Retusche ist ein Extra-Service und wird nach Aufwand berechnet. 

 

KÖNNEN WIR ALLE BILDER BEKOMMEN, AUCH DIE UNBEARBEITETEN?

Nein. Ich gebe ausschließlich bearbeitete Bilder heraus. Keine unbearbeiteten Fotos und keine RAW-Dateien.


WIE LANGE DAUERT ES, BIS WIR UNSERE BILDER BEKOMMEN?

In der Regel 2-4 Wochen, abhängig von Umfang und Datum.


FOTOGRAFIERST DU ALLEINE?

Ja, solange die Hochzeit nicht zu umfangreich wird. Sehr großen Hochzeiten mit vielen Gästen sind für einen einzelnen Fotografen kaum zu überblicken. In solchen Fällen arbeite ich lieber im Team mit einem oder zwei weiteren Kollegen.